Jordan-Teppiche

Jordan-Teppiche aus Tirol

Seit 1948 handgewebte Qualität

Jedes Maß von 50 cm bis 400 cm Breite ist ohne Preisaufschlag erhältlich. Jede Form, obrund oder achteckig, oval oder nach Schablone gefertigt, ist möglich.

Sie können die Wollteppiche gewalkt oder flauschig erhalten.

Handgewebte Wollteppiche
Die Teppiche sind beidseitig verwendbar und haben durch die reine Wolle einen Selbstreinigungseffekt. Außerdem erhalten Sie zu jedem unserer Teppiche eine ausführliche Pflegeanleitung. Wurden früher eher Teppiche in dezenter Farbzusammenstellung für Kunden angefertigt, sind heute moderne und intensive Farben, die zum Trendmobilar passen, gewünscht.

Ein gewalkter Wollteppich ist in der Oberfläche fester und glatter. Sein großer Vorteil ist, dass er nicht mehr flust. Bei einem gewalkten Teppich sind die Farben nicht mehr so kräftig.

Ein ungewalkter Wollteppich ist flauschiger und weicher zum Gehen. Anfangs ist es möglich, dass sich ein leichter Wollabrieb bildet, den man gut absaugen kann.

Obwohl in Tirol handgefertigt und allen Qualitätsansprüchen gerecht, sind Jordan Teppiche nicht teuer! So manch ein Käufer hat sich, enttäuscht von billiger Fernostware, über das tolle Preis-Leistungsverhältnis gewundert.

Die Firma Jordan erzeugt heute Handwebeteppiche, Maschinen-Strickgarne für Strickereien, Handstrickgarne, Teppich- und Möbelstoffgarn und ist einer der größten österreichischen Hauptlieferanten zahlreicher Fachgeschäfte, Webereien und Strickereien im In- und Ausland. Von der Teppichproduktion wandern ca. 50 Prozent in den Export und hier speziell nach Deutschland und Italien. Zirka 100 Tonnen Neuseeländische Wolle und 10 Tonnen heimische Wolle werden jährlich verarbeitet.

Teppiche handgewebt
Jordan Sortiment
Muster-Teppiche

Unser Haus bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an qualitativ hochwertigen Möbeln renommierter und bewährter Hersteller.